Suche

DR750X Plus Firmware – Russisch

DR750X Plus Firmware – Russisch



Version 1.016
Herunterladen 706
Summe der Dateien 1
Größe 22.9 MB
Erstellungsdatum 16. April 2021
Letzte Aktualisierung 1. April 2024
Download-Link Herunterladen

Dies ist die Firmware für BlackVue DR750X-1CH Plus und DR750X-2CH Plus.
Plattformen: Windows/Mac OS X
Sprachen:
Russisch
Folgen Sie zur Installation den Anweisungen zur Firmware-Installation unter www.blackvue.com/downloads.

Was gibt's Neues:

Version 1.016 (2024):

  1. Hinzugefügt Cloud Batterieunterstützung. Koppeln Sie Ihren B-124X oder B-130X mit Ihrem Cloud-angeschlossenes BlackVue, um den Batteriestand anzuzeigen und Warnungen bei niedrigem Batteriestand zu erhalten.
  2. Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen.

※ Kompatible Softwareversionen:
BlackVue-App: Android v3.56/ iOS v3.51 und höher.
BlackVue Viewer: Windows v3.17 / Mac v3.17 und höher.
BlackVue-Webviewer (Cloud)

 

Wichtig:

Stellen Sie sicher, dass Sie bei der Installation einer neuen Firmware-Version die neuesten Versionen des BlackVue Viewers und der App verwenden, um vollständige Kompatibilität zu gewährleisten.

So aktualisieren Sie:

Mit der  BlackVue-App, können Sie die Firmware ganz einfach über das Kameramenü aktualisieren. Tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol „…“? neben dem Namen Ihrer Kamera und tippen Sie dann auf „Remote-Firmware-Update“.

Für eine manuelle Installation gehen Sie zu DOWNLOADS Seite, um auf die neueste Firmware und Installationsanweisungen zuzugreifen.

 

Protokolle aktualisieren:

Version 1.015 (2024):

  1. Es wurde ein Problem behoben, bei dem in der Kamera gespeicherte Dateien nicht abgespielt oder heruntergeladen werden konnten Cloud unter bestimmten Bedingungen.
  2. Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Dashcam zeitweise neu startete.
  3. Verschiedene Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Systemstabilität.

Version 1.014 (2023):

  1. Behoben Cloud Probleme bei der Videowiedergabe, die das Laden der Miniaturansichten aufgezeichneter Videos verhinderten und zu Wiedergabefehlern führten.
  2. Behoben a Cloud Live-View-Problem, bei dem GPS-Standort und -Geschwindigkeit zeitweise nicht richtig angezeigt wurden.

Version 1.013 (2023):

  1. Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Kamera neu gestartet wurde, nachdem ein Ereignispiepton mehr als eine bestimmte Anzahl von Malen kontinuierlich ausgegeben wurde.
  2. Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Kamera bei der Verwendung neu gestartet wurde Cloud Live-Ansicht zu einem bestimmten Zeitpunkt.
  3. Verbesserte Cloud Verbindungsstabilität.

Version 1.012 (2023):
Abgesagt.

Version 1.011 (2022):

  1. Unterstützung der Sprachanruffunktion.
    Sprachanruf ersetzt die bidirektionale Sprachkommunikation und ermöglicht eine nahtlose Sprachkommunikation zwischen der BlackVue-Dashcam und der BlackVue-App oder dem Web Viewer.
  2. Unterstützung von Schläfrigkeitsverfolgungsdiagrammen (für Modelle mit DMC200-Fahrerüberwachungskamera).
    Visualisieren Sie Schläfrigkeitsmuster ganz einfach im Web Viewer.
  3. Verbesserung der Stabilität der Live-Ansicht
  4. Live Event Upload Verbesserung (serverseitig)
  5. Verbesserung der Benutzeroberfläche des Fahrberichts
  6. Kompatible iOS-Versionen: iOS 13 und höher

Version 1.010 (2022):

  1. Verbesserungen der rücksichtslosen Fahrfunktion:
    • Empfindlichkeitseinstellungen für harte Beschleunigung, hartes Bremsen und harte Kurvenfahrt hinzugefügt.
    • Geschwindigkeitsbenachrichtigungen UI/UX-Verbesserungen.
  2. Web Viewer-Push-Benachrichtigungen UI/UX-Verbesserungen:
    • Getrennte DMS-Push-Benachrichtigungen von den anderen Push-Benachrichtigungen.
  3. Push-Benachrichtigung bei Statuserkennung „Drowsy-2“ hinzugefügt (für Modelle mit DMC200).
  4. Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen.

Version 1.009 (2022):

Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Näherungssensor an der Seite der Kamera beim Einschalten von selbst auslöste.

Version 1.008 (2022):

DMC200-Unterstützung hinzugefügt.

Version 1.007 (2022):

  1. Problem behoben, bei dem die Dashcam die microSD-Karte beim Start formatierte.
  2. Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen.

Version 1.006 (2021):

  1. Diese Version fügt ein Nahtloses Pairing EIN/AUS Umschalten.
    Sie finden es unter Firmware-Einstellungen >> Registerkarte System >> Nahtloses Pairing.
  2. Unterstützung für die Firmware-Sprache hinzugefügt: Koreanisch.

Versionen 1.004 und 1.005: nicht öffentliche Veröffentlichungen.

Version 1.003 (2021):

Diese Version führt neue Funktionen und Funktionsänderungen ein:

  1. Hinzugefügt Nahtlose Kopplung Unterstützung: Stellen Sie direkt über die App eine Verbindung zu Ihrem BlackVue her (Sie müssen nicht zuerst eine Verbindung über das WLAN-Menü Ihres Telefons herstellen).
  2. Hinzugefügt Mobile Hotspot-Funktion Unterstützung: Wenn das BlackVue LTE-Konnektivitätsmodul angeschlossen ist, können bis zu fünf Geräte eine Verbindung zum WLAN Ihres BlackVue herstellen, um auf das Internet zuzugreifen.
  3. Aktualisierungen der Firmware-Einstellungen:
    • Nachtsicht- und Helligkeitseinstellungen entfernt.
    • Es wurden Umschaltmöglichkeiten für die Ereignisse „Harte Beschleunigung“, „Hartes Bremsen“ und „Harte Kurvenfahrt“ hinzugefügt.
    • Verbesserte Einstellungen für den integrierten Batterieschutz (bei fester Verkabelung der Dashcam).
      • Cut-Off-Timer: Bei Aktivierung jetzt frei in 1-Stunden-Schritten von 1 bis 48 Stunden einstellbar.
      • Unterspannungsabschaltung: kann jetzt frei in 0.1-V-Schritten zwischen 11.8 und 12.5 V für Pkw (12 V) und zwischen 22.8 und 24 V für schwere Fahrzeuge (24 V) eingestellt werden.

Version 1.002 (2021):

Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen.

Version 1.001 (2021):

  1. Neue Erkennungsfunktion für harte Beschleunigung, hartes Bremsen und harte Kurven hinzugefügt.
    • Gilt für: Original-Videodateien, Live Event upload Dateien, Benachrichtigungen, Warnton, GPS-Tracking, Fahrtbericht.
  2. Live Event upload Funktionsverbesserungen:
    • Kombinierte Vorteile von Live Event Auto Upload und Event File Auto Upload.
    • Inklusive 5-Sekunden-Pre-Impact-Puffer + Speicherung im Cloud in Echtzeit
  3. Upload-Funktion für Geofence-bezogene Event-Videos hinzugefügt.
    • Hinweis: Die Originaldatei wird weiterhin als normale Aufnahme auf der microSD-Karte gespeichert.
  4. Verbesserungen bei Benachrichtigungen:
    • Integrierte Benachrichtigungseinstellungen in einem einzigen Menü
    • Vereinfachte Schnellansicht-Ereignis-Push-Benachrichtigungen
  5. Verbesserte Cloud Firmware-Einstellungsfunktion:
    • Firmware-Einstellungen können geändert werden, während keine Verbindung zum Cloud
    • Die meisten Einstellungen gelten sofort ohne Neustart der Dashcam
    • Cloud Hotspot-Einstellungen (SSID / PW) hinzugefügt
  6. GPS-Standortaufzeichnung EIN / AUS-Einstellung hinzugefügt

Version 1.000 (2021):

  1. Auflösung/Bildrate
    • Vorderseite: Full HD (1920 x 1080) / 60 fps
    • Hinten: Full HD (1920 x 1080) / 30 fps
  2. Bildqualität: Höchste Extreme (Bitrate 25 MB/s)
  3. Erweiterte Unterstützung für den Nachtsichtmodus.
  4. Unterstützt Zeitrafferaufnahmen im Parkmodus.
  5. Unterstützung für den Überschreibschutz für Ereignisdateien.
  6. Integrierte Niederspannungs-Abschaltfunktion.
  7. WLAN und GPS: Eingebaut 802.11n (nur 2.4 GHz)
  8. Kostenloses Dateiverwaltungssystem mit adaptivem Format.
  9. Max. 256 GB Micro-SD-Kartenunterstützung.
  10. LTE-Kommunikation mit externem Modem.