Suche

[BlackVue Cloud] Neue Ereigniskarte für die BlackVue App und den Web Viewer

sehr geehrter BlackVue Cloud Benutzer,
Ereigniskarte (Beta) wurde der BlackVue App hinzugefügt und die Web-Viewer. Mit dieser neuen Funktion können Benutzer Inhalte teilen Live Event Upload Videos entweder automatisch oder manuell zur Ereigniskarte hinzufügen.

Greifen Sie in der BlackVue-App unter „Verbinden mit Cloud”-Menü, indem Sie unten auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Ereigniskarte (Beta) tippen.
Klicken Sie im BlackVue Web Viewer einfach auf Ereigniskarte im linken Bereich.

event-map-blackvue-web-viewer

Kompatibilitätsinformationen

Event Map ist mit allen unterstützten BlackVue-Modellen kompatibel Live Event Upload. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre BlackVue-Firmware auf die neueste Version aktualisieren, um die volle Kompatibilität mit der Funktion sicherzustellen.

  • DR900X Plus Modellreihe
  • DR750X Plus Modellreihe
  • DR750X-3CH Plus Modellreihe
  • DR750X-2CH LTE Plus Modellreihe
  • DR900X-Serie
  • DR750X-Serie
  • DR750-2CH LTE-Serie
  • DR900S-Serie
  • DR750S-Serie

Über Ereigniskarte

Das Menü Ereigniskarte zeigt auf einer Karte die an Von Teilnehmern hochgeladene Veranstaltungsvideos. Wenn Sie das Menü aufrufen und der App Zugriff auf Ihren Standort gewähren, wird die Karte auf Sie zentriert und zeigt eine Ansicht Ihrer Umgebung. Die Straßen auf der Karte sind farblich von gelb bis dunkelrot gekennzeichnet, um die Dichte der BlackVue-Dashcam-Ereignisse widerzuspiegeln, die auf diesen Straßen ausgelöst werden. 

Wo verfügbar, werden abspielbare Ereignisvideos angezeigt. Sie können auf die Miniaturansichten tippen, um den Videotyp anzuzeigen (Harte Kurvenfahrt, Aufprall im Parkmodus usw.), und erneut tippen, um das Filmmaterial abzuspielen.

event-map-treibende-auswirkung

Wenn Sie mit Ihren Videos teilnehmen und zur Event Map beitragen möchten, können Sie Ihre Videos automatisch teilen Live Event Upload Videos zur Event Map. Sie können dies über das Datenschutzmenü tun (beim Zugriff auf Ihre Dashcam über die Cloud).
Du kannst auch deine teilen Live Event Upload Videos manuell aus der Ereigniskarte hinzufügen Live Event Upload Tab. 

Event-Map-Share
Teilen Sie Videos von Ihrer Kamera auf der Ereigniskarte Live Event Upload Tab.

Beachten Sie in jedem Fall, dass das Teilen von Videos auf der Ereigniskarte keine zusätzliche Bandbreite verbraucht. Seit Live Event Upload Videos sind per definitionem bereits hochgeladen. Wenn Sie sie auf der Event Map teilen, werden sie einfach in die Event Map kopiert. Die Kopie geschieht, ohne Ihre Daten zu verbrauchen. 

Um Ihre geteilten Videos zu verwalten, tippen Sie einfach auf die Schaltfläche „Meine geteilten Videos“ auf dem Bildschirm „Ereigniskarte“.

Dort können Sie sehen, welche Videos geteilt wurden, und sie bei Bedarf aus der Ereigniskarte entfernen. 

So teilen Sie die Ereigniskarte

Automatisches Teilen:

Wenn Sie sich zum ersten Mal bei der App anmelden oder eine Kamera hinzufügen, werden Sie automatisch zum Teilen aufgefordert Live Event Upload Videos zur Ereigniskarte. Wenn Sie es nicht aktivieren, können Sie die Einstellung für die automatische Freigabe später jederzeit über das Datenschutzmenü Ihrer Dashcam ändern.

  1. Gehen Sie zum Verbinden Sie Cloud Menü.
  2. Tippen Sie auf das vertikale Ellipsen-Symbol ⋮ (3 vertikale Punkte).
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Privatsphäre.
  5. Einschalten Automatisch hinzufügen Live Event Upload Dateien in die Ereigniskarte.

Manuelle Freigabe:

Du kannst auch teilen Live Event Upload Dateien manuell.

  1. Gehen Sie zu Verbinden mit Cloud Menü.
  2. Tippen Sie auf den Namen Ihrer Dashcam.
  3. Wähle aus Live Event Upload Tab.
  4. ⋮ neben einer Videodatei.
  5. Zylinderkopfschrauben Auf Ereigniskarte teilen.
  6. Optional: Fügen Sie Hashtags und Beschreibung hinzu.

Hinzufügen von Hashtags und Beschreibungen

Beim manuellen Teilen können Sie Hashtags auswählen und eine Beschreibung für Ihr Video eingeben.

Wenn Sie überprüfen Automatisch hinzufügen Live Event Upload Dateien in die Ereigniskarte, werden die Videos ohne Beschreibung oder Hashtag hinzugefügt.

Sie können Hashtags und Beschreibungen zu bereits geteilten Videos von hinzufügen Mein geteiltes Video Menü im Bildschirm Ereigniskarte.

Häufig gestellte Fragen

Welche Videos können auf der Event Map geteilt werden?

Ab dieser Version unterstützt Event Map alle Live Event Upload Dateien. Sie können anpassen Live Event Upload Optionen und wählen Sie unter Verbinden mit aus, welche Arten von Videos automatisch hochgeladen werden Cloud > Kameraeinstellungen ⋮ (3 vertikale Punkte) > Live Event Upload.

Verwenden Ereigniszuordnungsdateien my Cloud Lagerung?

Nein. Wenn das Video auf der Event Map geteilt wird, wird es von der kopiert BlackVue Cloud Server auf den separaten dedizierten Event Map-Server. Dieser Vorgang verwendet nicht Ihre Datenbandbreite und Event Map-Videos verwenden Ihre nicht Cloud Lagerung.

Was passiert mit dem Event Map-Video, wenn ich die Originaldatei lösche?

Nichts wird passieren. Auf der Event Map geteilte Videos werden in dem Moment, in dem sie geteilt werden, auf den Event Map-Server kopiert. Wenn Sie das Originalvideo löschen, ist das auf der Ereigniskarte nicht betroffen. Umgekehrt wirkt sich das Löschen Ihres Ereigniskartenvideos nicht auf die Originaldatei aus.

Was kommt als nächstes?

Event Map befindet sich derzeit in der Beta-Phase und wir planen, nach und nach Funktionen hinzuzufügen. Zum Beispiel nur ab dieser Version Live Event Upload Dateien können der Ereigniskarte hinzugefügt werden. Wir wollen es Benutzern schließlich ermöglichen, beliebige Videos von der microSD-Karte ihrer BlackVue hinzuzufügen. Wir erwägen auch, ein Kommentarsystem hinzuzufügen und Benutzern das Hinzufügen benutzerdefinierter Hashtags zu ermöglichen.

Teile dein Feedback und deine Vorschläge

Haben Sie Feedback oder Vorschläge zur Verbesserung der Event Map? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie dies kommentieren spezielle Seite unseres Hilfe-Centers. Vielen Dank!

BLOG-Suche

ARCHIV